Geburtshilfe

„Gebor(g)en im Heilig-Geist Hospital“ – mit diesem Prädikat erblicken jährlich über 550 Babies in unserem Haus das Licht der Welt. Diesen bewegenden Moment im Leben eines Paares sanft und sicher zu gestalten, ist unser oberstes Ziel. Werdende Mütter und Väter stehen hier entsprechend in einer beschützenden und harmonischen Umgebung liebevoll im Mittelpunkt. Unser eingespieltes Team aus Ärzten, Hebammen, Kinderkrankenschwestern, Krankenschwestern und -pflegern trägt fürsorglich und mit viel Mitgefühl zur Geborgenheit vor, während und nach der Geburt bei.

Dabei spielt die Art unserer Abteilung als Belegabteilung eine entscheidende Rolle: Die werdenden Mütter kennen die Ärzte häufig aus ihrer Praxis, und es besteht bereits ein Vertrauensverhältnis. Die Ärzte wiederum wissen, wie die Schwangerschaft im Einzelnen verlaufen ist und können sich individuell darauf einstellen.

Pädiatrische Versorgung

Das neugeborene Baby wird nach der Geburt und in den ersten Lebenstagen von unseren Kooperationspartnern, den erfahrenen Kinderärzten Dr. med. Christoph Bornhöft, Dr. med. Wolf Bohnet und Dr. med. Jörg Frey-Kinzinger sowie Arndt Wichelmann und Dr. med. Carla Kallenbach untersucht und betreut. Dazu gehören auch die ersten Vorsorgeuntersuchen und das BERA Hörscreenning. Bei Neugeborenengelbsucht stehen bewährte Fototherapieplätze und ein hochmodernes, transportables Bilibed zur Verfügung. So sind die Neugeborenen von der ersten Sekunde an rundum versorgt.

Vor der Geburt

Lange bevor Sie sich entscheiden, Ihr Kind bei uns zur Welt zu bringen, stehen Ihnen unsere Türen offen. Im Rahmen unserer Info-Abende für werdende Eltern geben wir Ihnen Gelegenheit, alles über unsere Geburtshilfe in Erfahrung zu bringen, offene Fragen zu klären und das Haus vor Ort kennenzulernen. Großen Wert legen wir auch auf die Geburtsvorbereitung, für die wir ein großes Angebot an vorgeburtlichen Kursen für Sie bereit halten.

Der Tag der Geburt

Es sind alle Möglichkeiten der Ultraschalldiagnostik einschließlich 3D Ultraschall vorhanden. Neben den neuzeitlichen Überwachungsverfahren bietet die moderne Geburtshilfe die sichere medizinische Betreuung von Mutter und Kind. Bei der Geburt geht das Team ganz auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche ein. Es gibt hier viele alternative Entbindungstechniken, u.a. auch die Möglichkeit der Wassergeburt und des Geburtshockers.

Die Anwendungen schmerzlindernder Medikamente bis hin zur Schmerzfreiheit durch Peridualanästhesie gehören zur sanften und sicheren Geburt dazu, ohne Gefahr für Mutter und Kind. Um der Mutter eine schmerzfreie und sichere Geburt zu gewährleisten, bieten wir auch weitere alternative Therapien wie Akupunktur und homöopathische Anwendungen an.

Für die optimale Versorgung von Mutter und Kind wird jede Geburt in unserem Hause von Anfang bis Ende fachärztlich betreut, bei einem Kaiserschnitt leisten zwei Fachärzte Geburtshilfe. Falls ein Kaiserschnitt notwendig sein sollte, so wenden wir die Technik des sogenannten sanften Kaiserschnittes an, bei dem die Geburt sowohl für die Mutter als auch für den Vater (der im OP auf Wunsch dabei sein darf) wie bei einer natürlichen Geburt möglich ist und allen als ein schönes Erlebnis in Erinnerung bleibt. Unsere Kindernotärzte aus der Medizinischen Universitätsklinik Mannheim sowie die Kollegen aus der Anästhesieabteilung sind zusätzlich ständig für Sie verfügbar.

Übrigens: Will Ihr Kind sehr schnell das Licht der Welt erblicken und Sie haben keine Zeit für Parkplatzsuche - wir haben einen "Storchenparkplatz“ für die, die es ganz eilig haben!

Nach der Geburt

Wir verstehen uns als längerfristige Begleiter „unserer“ Mütter und Kinder. Eine auf Ihre persönlichen Wünsche abgestimmte Schmerzbehandlung mit vielseitigen Methoden, wie Homöopathie, Akupunktur sowie Aromatherapie zur Entspannung ist im Anschluss an die Geburt allzeit verfügbar. Zudem  lassen wir Ihnen unsere sehr individuelle und persönliche Zuwendung zukommen und bieten Ihnen Stillhilfen nach Ihren Bedürfnissen, Rooming-in sowie ein Familienzimmer mit Integration und Verpflegung des Vaters. Unsere modern ausgestatteten Ein- und Zweibettzimmer schaffen eine Atmosphäre zum Wohlfühlen für die ganze Familie. Sie sind alle hell, freundlich und mit eigenem Bad ausgestattet.

Auch nach der Entlassung nach Hause können Sie die Hausbesuche unserer Hebammen und Rückbildungskurse in Anspruch nehmen. Bitte sprechen Sie uns bei Interesse einfach an.

 

Gesamtes Leistungsspektrum
  • komplettes Spektrum der Schwangerschaftsvorsorge, -Diagnostik (CTG, US, Doppler, 4-D)
  • Entbindung von normalen und Risikoschwangerschaften
  • "familienorientierte" Geburtshilfe (Kindsväter in Kreißsaal und OP, Familienzimmer)
  • freie Wahl der Geburtsposition
  • integrative Wochenbettpflege
  • Geburtsvorbereitung und Nachsorge durch Hebammen der Klinik
  • regelmäßige Info-Abende für werdende Eltern mit Rundgang auf Station und im Kreißsaal, individuelle Kreißsaalführung nach tel. Absprache
  • Stillzimmer, Aufenthaltsraum, Frühstücksbuffet
  • Facharzt bei jeder Geburt anwesend
  • Anästhesiesprechstunde
Team

Peter Ludwig

Belegarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Mathias Wiemers

Belegarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Rolf Schwabenland

Belegarzt Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. med. Marianne Lulay-Dander

Belegärztin Gynäkologie und Geburtshilfe