Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Heilig-Geist Hospital Bensheim
Rodensteinstraße 94
64625 Bensheim

T 06251 132-7500
ohrenklinik-hgh@artemed.de

Herzlich Willkommen im Fachbereich HNO am Heilig-Geist Hospital Bensheim

Im Fachbereich der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde (HNO) beschäftigen sich unsere Experten im Heilig- Geist Hospital Bensheim mit Erkrankungen, Fehlbildungen und Verletzungen der Ohren sowie der oberen und unteren Atemwege. Ein besonderer Fokus der Bensheimer HNO liegt auf der Diagnose und Behandlung von Hörstörungen sowie der Schlafmedizin.

 

  • Dr. med. Jérôme Servais
    Chefarzt Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
    Leiter der Ohrenklinik

    T 06251 132-7500
    ohrenklinik-hgh@artemed.de

  • Prof. Dr. med. Karl Hörmann
    Ärztlicher Direktor
    Leiter Schlaflabor

    T 06251 132-7500
    ohrenklinik-hgh@artemed.de

Leistungsspektrum

Hörberatung

Wann ist eine Hörberatung sinnvoll?

  • Sie bemerken, dass Sie in bestimmten Situationen nicht oder nicht immer das gesprochene Wort verstehen. 
  • Sie hören aber verstehen nicht immer. 
  • Sie bemerken, dass Sie beispielsweise in geräuschvoller Umgebung schlechter verstehen als in ruhigerer Umgebung.
  • Vielleicht tragen und nutzen Sie schon technische Unterstützung um das Hören und das Verstehen zu verbessern.
  • Sie wünschen eine Beratung und Aufklärung zur medizinischen, audiologischen und technischen Fragestellung.
  • Bringen Sie zu einer Beratung bitte Ihre Vertrauensperson mit um Fragen zu klären.

Diagnostik

Unsere HNO-Klinik verfügt über eine moderne Diagnostik mit Schwerpunkt der Hör- und Schwindeldiagnostik:

  • ERKI mit der Möglichkeit das Sprachverstehen im Raum mit Hörgeräten oder Implantaten sowie die Möglichkeit Richtungshören zu messen.  Dies ist besonders bei ungleicher Schwerhörigkeit wichtig.
  • Objektive Hörmessungen (BERA, OAE, EchoG, etc.)
  • Schwindeldiagnostik (VNG, Kalorische Prüfung, V-Kit, etc.)
  • Videoendoskopie zur digitalen Dokumentation der Ohrbefunde
  • Pupillographie: mit einer hochauflösenden Kamera und einer speziellen Software wird die Pupillenweite der Augen gemessen, die im Verhältnis mit der Höranstrengung und Hörbelastung des Patienten besteht.
  • Hör- und Sprachtest auch in Türkischer Sprache

 

Das Team

Unter der Leitung von Chefarzt Dr. med. Jérôme Servais hat sich ein interdisziplinäres Team von HNO-Ärzten, Logopäden, Audiologen und Audiotherapeuten zusammengefunden, welches auf eine langjährige Erfahrung in der Behandlung von Hörstörungen sowie der Versorgung mit Cochlea-Implantaten zurückblicken kann.

Dr. med. Jérôme Servais M.B.A.
Chefarzt Hals-Nasen-Ohrenheilkunde
Leiter der Ohrenklinik

Prof. Dr. med. Karl Hörmann
Ärztlicher Direktor
Leiter Schlaflabor

Til Eschenhagen
Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

Kevin Motzko
Audiologe

Osama Al-Zouba
CI-Ingenieur

Jana Verheyen
Audiotherapeutin, Audio Coach

Weiterführende Informationen